Was ist Tee?
Die Gewinnung des Tees
Tee als Wirtschaftsfaktor
Erst Medizin, dann Weltanschauung.
Grüner Tee
Verschiedene Pflanzen für Kräutertees und ihre Wirkung
Wo Tee getrunken wird
Rezepte
Anhang
Was ist geändert?
Home Was ist geändert? Was ist geändert? UDO6
   Ein Buch über Tee
 Was ist geändert?

FAQ

Das Gästebuch habe ich wieder eingestampft. Dafür werde ich hier die Fragen und Meinungen die mich per E-Mail erreichen wiedergeben...

31.12.2006:

Frage: "ich habe eine frage bezüglich der Teebeutel ,ist es besser keine Teebeutel zu benutzen damit der Tee seine volle Wirkung entfalten kann? Oder macht es nichts aus wenn man beutel benutzt? Ich hab die Beutel vom Aldi ich könnte sie auch aufschneiden und den Grünentee auf einen Teelöffel bringen , mir geht es halt darum was gesünder ist."

Antwort: "Wichtig ist, daß das Wasser um die Teeblätter herumfließen kann. Auch sollten sich die Teeblätter entfalten können. Beides ist heute in Teebeuteln gegeben.

Früher (heute hoffentlich nicht mehr) wurden in die Teebeutel minderwertige Tees gefüllt. Heute sollten das aber wenigstens mittelmäßige Qualitäten sein. (Aldi kann es sich nicht leisten, wirklich schlechte Qualität abfüllen zu lassen.)

Betreffs der Gesundheit ist es egal, ob Teebeutel oder lose aufgebrüht. Da geht mir eher der Gedanke an Rückstände von Spritzmitteln oder Pflanzenschutzmitteln durch den Kopf. Doch bei Aldi dürfe obiges auch hier wieder gelten.

Letztendlich ist es eine Frage des Vertrauens in "seinen" Teehändler. - Und des Geschmacks. Aldi hat halt nur eine Sorte, die nach Möglichkeit immer gleich schmeckt. Doch die Welt des Tees ist größer! (Ich meine hier nicht aromatisierte Tees, sondern wirklich verschiedene Teesorten!)"

26.11.2006:

Gästebucheintrag:

Abmahnung und Teezeremonie

Da ist wohl wieder ein Abmahnspezialist auf Kundenfang. Solange es sich um ein Zitat (auch Großzitat) handet (§51 UrhG) und dieses klar gekennzeichnet ist, keine Chance. Der Haken ist nur, daß mit angedrohten Unterlassungsklagen versucht wird, irgendwelche Schadensersatzansprüche durchzusetzen. In der Hoffnung, daß die Gegenpartei den Gebührenvorschuß für den Anwalt nicht zahlen kann und aufgibt. Üble Abzocke.

Zur Teezeremonie schauen Sie doch mal bei meiner Internetaufbereitung des Buches "Zen-Worte im Tee-Raune" (Original Hermann Bohner 1936) rein. Es geht um die tiefere Bedeutung der Schriftrollen im bei der teezeremonie. http://people.freenet.de/zenwort/


Letzte Aktualisierung am 25. Juli 2014
Home Was ist geändert? Was ist geändert? UDO6